Kopf-Navigation
   

Dominikanerinnenkloster Feldkirch

     
    Icon: Kreuz Vollständiger Name Dominikanerinnenkloster zum Englischen Gruß
    Icon: Sonnenblume Kurzname Dominikanerinnenkloster Feldkirch
    Icon: Drei Häuser Adresse Dominikanerinnenkloster Altenstadt
Klosterstr. 2
A - 6804 Feldkirch
    Icon: Telefonhörer Telefon Nr. 0043 - 5522 - 72 27 4
    Icon: Faxgerät Telefax Nr. -
    Icon: Emailzeichen Email sr.andrea@gmx.at
    Icon: Computer Homepage-Adresse -
    Icon: Ein i in einer Sprechblase Das Spezifische der Gemeinschaft heute
       
Seit mehr als sechshundert Jahren leben und beten die Dominikanerinnen in Feldkirch-Altenstadt.

Unser Kloster steht unter dem besonderen Schutz Mariens, die das Wort Gottes mit ganzem Herzen aufgenommen hat, als der Erzengel Gabriel ihr die Botschaft aller Botschaften brachte... In ihr wurde das Wort Fleisch. So bemühen wir uns, wie Maria, auf das Wort Gottes hören und Ihm im Alltag für uns und für die ganze Welt konkrete Gestalt zu geben. Durch Gebet und Opfer tragen wir dazu bei, dass „...das Wort , das aus dem Munde Gottes hervorgeht, nicht leer zu Ihm zurückkehrt, sondern all das erreicht wozu er es gesandt hat” (vgl. Jes 55,11).
Bild: Dominikanerinnenkloster Feldkirch Bild: Unsere Gottes Mutter
Durch das Lesen der hl. Schrift (Lectio divina), das Studium der Wahrheit, und den Rosenkranz wachsen wir im ständigen Gebet und tragen vor Gott alle uns empfohlenen Anliegen, nach dem Vorbild des hl. Dominikus, dessen Herz aus Liebe zu Gott und zu den Nächsten brannte. Bild: Dominikanerin beim Lesen
Im Zentrum unseres kontemplativen und durch die Klausur geschützten Lebens steht der eucharistische Jesus. Ihn feiern wir täglich in der Hl. Messe, im Stundengebet und in der stillen Anbetung. Bild: Der Leib Christi
Als Gemeinschaft möchten wir ein Herz und eine Seele in Gott sein, einander in Freude begegnen und die täglichen Aufgaben in der Küche, im Garten, in der Sakristei, in der Hostienbäckerei und beim Nähen von Messgewändern und in den Gebets- und Bibelgruppen zuverlässig erfüllen. Bild: Glück in der Gemeinschaft
Bild: Aufgaben in der Gemeinschaft
 
   
Wenn du Dich im Herzen angesprochen fühlst, komm zu uns!